Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Klassiker kehrt zurück - erster Trailer von "Die Mumie" veröffentlicht

©Youtube
Das Filmstudio Universal hat am Sonntag den ersten Trailer zur Neuverfilmung von "Die Mumie" veröffentlicht. "Willkommen in einer neuen Welt der Götter und Monster" - das hört man Russell Crowe in dem zweieinhalbminütigen Clip sagen.

Tatsächlich dient der Blockbuster als Auftakt einer Gruselfilmreihe, in deren Rahmen auch Remakes von Horrorklassikern über unter anderem Dracula und Frankenstein geplant sind.

Tom Cruise wird auferstehen

Die Hauptrolle in dem Horrorfilm spielt Hollywoodstar Tom Cruise, der innerhalb der ersten Minute des Trailers bei einem Flugzeugabsturz stirbt – und dann wieder aufzuerstehen scheint. Blickfang aber ist klar die titelgebende Mumie, eine einst mächtige Königin (gespielt von Sofia Boutella), die vor Jahrhunderten “zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt” und in einer Gruft in der Wüste begraben wurde. Ihre zerstörerische Wut lässt im Trailer u.a. die Houses of Parliament samt Big Ben einstürzen.

Kinostart im Jänner 2017

Neben London sind u.a. die “endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens” Schauplatz des Films; neben Cruise als Soldat auf Terroristenjagd und Crowe als Dr. Jekyll/Mr. Hyde spielen Annabelle Wallis (“Peaky Blinders”), Jake Johnson (“Jurassic World”) und Courtney B. Vance (“Terminator: Genisis”) mit. Regie führte Alex Kurtzman, der als Autor oder Produzent bei den erfolgreichen Action-Reihen “Transformers” und “Mission: Impossible” mitwirkte. Der Kinostart ist für den 8. Jänner 2017 geplant.

“Die Mumie” war ursprünglich ein Horrorfilm mit Boris Karloff aus dem Jahr 1932, der später als erfolgreiches Fantasy-Franchise mit Brendan Fraser und Rachel Weisz wiederbelebt wurde. In “Die Mumie” (1998), “Die Mumie kehrt zurück” (2001) und “Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers” (2008) spielte Fraser den Abenteurer Alex O’Connell, der den Weg von Schreckens-Mumien durchkreuzt. Das Remake unterscheide sich insofern von der Reihe, als dass es “so gemacht ist, dass es dir eine Höllenangst einjagt”, meinte Crowe im Mai.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaltung
  • Ein Klassiker kehrt zurück - erster Trailer von "Die Mumie" veröffentlicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen