Ein jazziges Sommerfinale

Ein gemütlicher Ausklang am bugo-Platz.
Ein gemütlicher Ausklang am bugo-Platz. ©Emir T. Uysal
bugo’s Sommersession mit round about Jazz.
5. bugo-Sommersession

GÖFIS Einen lauen Sommerabend, gute Drinks und Musik – mehr braucht es oftmals nicht für den perfekten Ausklang einer erfolgreichen Saison. Vergangenen Freitag zelebrierten die Göfner ihr letztes bugo Sommersession. „Ein Sommer- und Urlaubserlebnis für die ganze Familie mitten in Göfis“, meint bugo-Leiter Rudi Malin. Für diesen Anlass hat er David Glück, Heini Schmid, Manfred Baumgartner und Dietmar Pfanner eingeladen. Sie spielten besten Barjazz mit etwas Bossa Nova, Swing, dann wieder Smooth und Funk. Das Publikum war begeistert.

Ein spezieller Gast

Somit begeisterte auch der fünfte und letzte Abend der bugo’s Sommersession das Publikum auf dem voll besetzten bugo-Platz. Als „Special-Guest“ trat Paul Sinclair mit seiner tollen Stimme auf und wurde vom Publikum bejubelt. Das gemütliche und stilvolle Ambiente auf dem bugo-Platz erinnerte an eine italienische Piazza, und die feinen Getränken und Cocktails machten die Urlaubsstimmung perfekt!

Die bugo’s Sommersessions sind eine Initiative der bugo Bücherei Göfis und haben bereits Tradition. Sie sollen das kulturelle und gesellschaftliche Leben fördern und zu einer Belebung des Ortszentrums beitragen. “Das sind herrliche Abende hier in Göfis, ich fühle mich wie im Urlaub!”, freute sich mit Stolz eine Göfnerin. ETU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Ein jazziges Sommerfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen