Ein Hoch auf das, was vor uns liegt

Lehrerkonzert im Jazzseminar
Lehrerkonzert im Jazzseminar ©Veronika Hofer
Teilweise lautstark sangen die Schülerinnen und Schüler bei diesem Lied mit, das im Jazzseminar für sie gespielt wurde.
Lehrerkonzert im Jazzseminar

Lustenau Pop- und Rockmusik einmal nicht nur aus dem Radio, dem Handy oder über youtube zu hören, sondern live zu erleben, das war die Intention des Lehrkörpers im Jazzseminar der Rheintalischen Musikschule Lustenau. Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Volksschulen sowie die ersten Jahrgänge der Mittelschulen und des Gymnasiums waren zum Konzert der Lehrerband eingeladen. Die Musik der Jugendlichen wurde auf diese Weise aus der virtuellen in eine reale Erlebniswelt geholt und die Zuhörer dazu in einem interaktiven Austausch animiert, mit Körper und Stimme mitzumachen.

Vielseitige Musik

Reagierten die jugendlichen Besucher zuerst noch zaghaft, tauten sie im Laufe des saloppen Konzerts der routinierten Musiker auf und staunten über die Vielfalt der Instrumente und der dargebotenen Stücke. Ob Rock, Pop, Reggae, A Capella, von allem war etwas dabei und auch die verschiedensten Instrumente erzeugten „Aha-Effekte“.

Bereits am nächsten Tag hatten die interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, am Tag der offenen Tür die Instrumente auszuprobieren und sich näher zu informieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Ein Hoch auf das, was vor uns liegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen