AA

Ein Feuer zu Ehren des Kirchenpatrons

Johannesfeuer zu Ehren des Kirchenpatrons
Johannesfeuer zu Ehren des Kirchenpatrons ©Melanie Kargl-Kasper
Nachdem es am 24. Juni, dem Patroziniumstag und somit Namenstag von Johannes dem Täufer, stark regnete, wird die Tradition des Johannesfeuers am kommenden Samstag, 3. Juli, nachgeholt.

Alle, die das Brauchtum ihrer Vorfahren wertschätzen und sich für die Geschichte der Gemeinde Klösterle am Arlberg interessieren, sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 20 Uhr beim Kreuz im Schattenhalb, wo Pfarrer Ernst Ritter die Segnung des Feuers vornehmen wird. Für Getränke sorgt wie immer die Funkenzunft Klösterle und für die Organisation dieses schönen Brauchtums sind wiederum Seppl Salzgeber und Ekkehard Pircher verantwortlich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Ein Feuer zu Ehren des Kirchenpatrons
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen