Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Eishockeystar für die VEU Feldkirch

©Gepa
Die VEU Feldkirch darf einen prominenten und kompetenten Neuzugang im Trainerteam präsentieren.

Reinhard Divs, langjähriger VEU-Goalie und erster Österreicher in der NHL, bringt seine große internationale Erfahrung als Tormanntrainer ins Team von Headcoach Nik Zupancic ein. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht nur Spezialtrainings mit Einsergoalie Alex Caffi, sondern vor allem auch die kontinuierliche Arbeit mit den jungen Backups Dominic Divis und Simeoni Kyllönen, um diese sportlich weiterzuentwickeln. Der sportliche Leiter der VEU Michael Lampert, langjähriger Teamkollege von Divis bei der VEU und im Nationalteam, freut sich über die Verstärkung im Trainerstab: “Reinhard bringt nicht nur seine Erfahrung als Spieler mit, sondern auch als Tormanntrainer auf Nationalmannschafts- und EBEL-Ebene, wo er seit einigen Jahren tätig ist. Für uns ist dies enorm wichtig, weil das sportliche Niveau der AHL inzwischen so hoch ist, dass Spezialtrainer und -einheiten für die einzelnen Mannschaftsteile unumgänglich sind. Mit Reinhard Divis konnten wir sicher einen der besten seines Fachs für unser Goalietrio gewinnen.”

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Ein Eishockeystar für die VEU Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen