Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Doktor erklärt E-Reader

Mit Rat und Tat stand Nadine Gießmann den Besuchern zur Seite.
Mit Rat und Tat stand Nadine Gießmann den Besuchern zur Seite. ©Bianca Nekrepp
In der Bibliothek Lustenau löste Nadine Gießmann alle möglichen E-Reader-Probleme.
Dr. E-Book klärt Fragen auf

LUSTENAU „Wie funktioniert mein E-Reader?“ „Wie geht das mit der Mediathek?“ und „Wie kann ich die Bücher erneut abrufen?“ All diesen Fragen stellte sich vergangenes Wochenende „Dr. E-Book“, auch bekannt als Nadine Gießmann. Die Lustenauerin arbeitet in einer Buchhandlung und ist auch privat ein wahrer Bücherwurm. Logisch, dass die Lustenauerin ein wahrer Profi auf dem Gebiet ist und ihr Wissen auch gerne mit anderen teilt. All jene die Probleme mit ihrem E-Reader hatten, konnten vergangenes Wochenende damit in die Bibliothek kommen und mit Gießmann eine Lösung finden.

Paper meets E-Book

„Die Idee für solche „Ordinationszeiten“ kam uns, als wir in der Bibliothek zwei neue E-Reader anschafften“, erklärt Alexandra Jank, Leiterin der Lustenauer Bibliothek. „Vorallem die älteren Bücherfans hatten viele Fragen zu den Geräten. Als das zu viel wurde kam mir und Nadine die Idee, einen Infovormittag zu veranstalten um solche Fragen aufzuklären“ Gießmann selbst verkauft die E-Reader der Marke PocketBook und Tolino in der Buchhandlung und ist damit bestens vertraut. Weitere Sprechstunden seien laut Jank und Gießmann geplant.

Neben den zwei neuen E-Reader hat sich die Bibliothek Lustenau einen Treppenlift sowie eine neue Kaffeemaschine angeschafft. „Die Kaffeemaschine macht unsere Bibliothek noch heimeliger und der Treppenlift ermöglicht es nun allen, auch die Auswahl der Büchern im zweiten Stock zu genießen“. BIN

Weitere Termine in der Bibliothek Lustenau

8. Dezember Matinee mit Wolfgang Verocai und Andrea Winder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Ein Doktor erklärt E-Reader
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen