Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein "Danke" an alle Helfer

Verdienstkreuz für Klostertaler
Verdienstkreuz für Klostertaler ©Doris Burtscher
Verdienstkreuz für Klostertaler

Mit einem Fest in der Kulturhalle wurde allen Helfern bei der Alpenparty gedankt.

Klösterle. 19 Jahre Alpenparty Klostertal ist Vergangenheit. Auch die Gruppe “Klostertaler”, die maßgebend für diesen Event verantwortlich war, gibt es nicht mehr. Am vergangenen Samstag wurde die Alpenparty nochmals aufgefrischt und in Erinnerung gerufen. Mit einem Dankesfest bedankte sich die Gemeinde Klösterle und das Klostertal insgesamt bei allen Helfern. Bürgermeister Dietmar Tschohl begrüßte die Ehrengäste, die Helfer und die anwesenden Musiker der ehemaligen “Klostertaler”. Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Arnold Brunner (BH Bludenz), die Bürgermeister Christian Gantner (Dalaas) und Mandi Katzenmayer (Bludenz), sowie BFI Christoph Feuerstein folgten der Einladung zum Dankesfest. Den Hilfsorganisationen wurden Dankesurkunden der Gemeinde Klösterle und dem Management mit Wolfgang Teschner überreicht.
Geschenke und Ehrungen
Die Musiker der ehemaligen “Klostertaler”, Bürgermeister Dietmar Tschohl und Wolfgang Teschner erhielten eine Skulptur aus Glas, die die Bandmitglieder auf einer Schieferplatte darstellen. Auch Barbara Mathies und Karl Kessler erhielten für ihren Einsatz Geschenke. Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber wartete mit einer besonderen Überraschung auf. Er zeichnete die “Klostertaler” mit dem Verdienstkreuz des Landes Vorarlberg auf. Bandleader Markus Wolfahrt nahm im Namen aller Bandmitglieder die würdige Auszeichnung entgegen. Beim anschließenden Buffet von Alois Walser stärkten sich die Geladenen und bei toller Musik der “Arlberg Buam” wurde bis in die frühen Morgenstunden in gemütlicher Runde gefeiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Ein "Danke" an alle Helfer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen