Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Achterl in Ehren…

Genossen den Abend: Trudi Vogel und Ingrid Riedmann
Genossen den Abend: Trudi Vogel und Ingrid Riedmann ©Bianca Nekrepp
Vergangenen Samstag fand in der Radlerhalle Lustenau das alljährliche Weinfest statt.
Lustenauer Weinfest


LUSTENAU
Jedes erste oder zweite Wochenende im November veranstaltet der Seniorenring Lustenau das Weinfest. Gemütlich bei einem Spritzer und einer „Brettljausn“ zusammensitzen und feiern, das ließen sich in etwa 300 Besucher nicht entgehen. So gingen rund 100 Flaschen Wein über die Theke. Geliefert wurde der Wein von dem Weingut Rohrhofer aus Krems und Weingut Meisl aus Langenlois. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Band „golden Dreams“.

Prominenz

„As ischt oafach so gmüotli“, meint FPÖ-Gemeinderat Martin Fitz. Dieser Ansicht waren auch der Alt-Bürgermeister Hans-Dieter Grabher, Gemeinderätin Doris Dobros und Landtagsabgeordnete Nicole Hosp. Unter den Gästen reihten sich unter anderem; Landtagsabgeordneter Christof Bitschi und Landtagsabgeordneter Christoph Waibel. BIN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Ein Achterl in Ehren…
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen