Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Abbruch oder Wiederaufnahme der Spiele

©Gepa
Tag der Entscheidung in der 2. Liga rückt näher

Abbruch der Meisterschaft 2019/2020 in der 2. Liga nach 19 Spieltagen oder doch wieder Wiederaufnahme des Spielbetrieb. Diese Frage wird am kommenden Dienstag, 12. Mai im Rahmen einer Video-Klubkonferenz aller 16 Vereine der 2. Liga von Österreich beantwortet. Seit vielen Wochen stehen die Zeichen eigentlich auf Abbruch, doch die Hoffnung auf Fortsetzung lebt. Eine weitere entscheidende Frage, ob das Training der Zweitligaklubs mit Beginn am 15. Mai in Kleingruppen oder doch schon im normalen Mannschaftstraining stattfinden kann. Wenn man die normalen Einheiten wieder aufnehmen könnte und darf, wäre eine Fortsetzung des 20. Spieltages mit 6. Juni ein Thema. Sogar am 26. Juni mit der Wiederaufnahme der 2. Liga mit den elf verbleibenden Spieltagen, davon vier englische Runden, wäre eine Beendigung der Meisterschaft noch drin. Die Testungen der Klubs und die Geisterspiele sorgen aber für offene Fragen und eine hohe Ausgabenseite. Nach 18 Spieltagen steht FC Mohren Dornbirn an der 12. Stelle. Termin für einen Meisterschaftsstart 2020/2021 sind 23. August 2020 oder erst am 10. September, die Herbstmeisterschaft dauert bis Mitte Dezember. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Ein Abbruch oder Wiederaufnahme der Spiele
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen