Ehrung für Ferdinand Moser und Wolfgang Paterno

Vor fast vollzählig erschienener Mannschaft konnte Kommandant Ernst Wehinger bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bürserberg über die Arbeit des vergangenen Jahres berichten: Die 29 aktiven Mitglieder mussten zu drei Brandeinsätzen sowie drei technischen Einsätzen ausrücken. Bei 26 Proben und Übungen wurden die Wehrkameraden aus- und weitergebildet. Für Einsätze, Schulungen, Ordnungs- und Absperrdienste sowie Verwaltungsarbeiten wurden 2089 freiwillige Einsatzstunden geleistet. Ferdinand Moser erhielt im Rahmen der Jahreshauptversammlung für seine 50-jährige Tätigkeit die “Goldene Feuerwehrmedaille” und Kommandant-Stellvertreter Wolfgang Paterno für 25 Jahre die “Bronzene Feuerwehrmedaille” vom Landesfeuerwehrverband überreicht. Als Gratulanten stellten sich dabei auch Bürgermeister Fridolin Plaickner sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant Georg Oberhauser ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bürserberg
  • Ehrung für Ferdinand Moser und Wolfgang Paterno
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen