AA

Ehrenamtlich Engagierte gewürdigt

LH Herbert Sausgruber bedankt sich bei Herbert Motter.
LH Herbert Sausgruber bedankt sich bei Herbert Motter. ©Walter Moosbrugger
Ehrenamt im Lauterach

Der Einladung von LH Herbert Sausgruber in den Hofsteigsaal folgten am Freitag, den 28. Mai rund 140 freiwillig Engagierte aus 17 Gemeinden des Bezirkes Bregenz. LH Herbert Sausgruber betonte in seiner Festansprache, dass das “Engagement der vielen freiwilligen Helfer in den verschiedensten Lebensbereichen eine sehr hohe Lebensqualität sichert und unverzichtbar ist.” Bereits seit zehn Jahren veranstaltet die Landesregierung unter dem Titel “Ehrenamt BEWEGT – DICH UND UNS” immer wieder Veranstaltungen, um den engagierten Mitbürgern und Mitbürgerinnen Danke zu sagen.

“Jugend vor den Vorhang”

Auch die Jugend stellt ihre Freizeit in vielen Bereichen in den Dienst einer guten Sache; bei der Feuerwehr, Musik- oder Sportvereinen oder auch in der Schule. Und so ehrte LH Herbert Sausgruber an diesem Festabend Jugendliche der Feldkircher Gymnasien Schillerstraße und Rebberggasse, welche in Zusammenarbeit mit dem “ifs” ein Lernhilfeprojekt betreuen. Ziel dabei ist es, dass Kinder und Jugendliche gezielt beim Lernen unterstützt werden. Dafür werden jährlich rund 500 Stunden von den Jugendlichen uneigennützig investiert. Dafür erhielten die Anwesenden den “Jugend Bravo”.

Gemütliches Beisammensein

Für gute Stimmung und beste Unterhaltung sorgten Moderator Markus Linder und Kabarettist Stefan Vögel, der kurze Ausschnitte aus seinem Programm “Vogelfrei” präsentierte. Im Anschluss genossen die vielen Ehrengäste das vorbereitete Buffet von Michael Erath und seinem Team.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Ehrenamtlich Engagierte gewürdigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen