Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ehestreit in Wien-Favoriten eskaliert: 29-Jähriger festgenommen

Der Mann ließ sich auch von den Beamten nicht beruhigen.
Der Mann ließ sich auch von den Beamten nicht beruhigen. ©APA/LUKAS HUTER
Am Samstag soll ein Mann seiner Ehefrau in Wien-Favoriten mit dem Umbringen gedroht haben. Der 29-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Ein Ehestreit, der sich um Geld drehte, ist am Samstagabend in der Quellenstraße in Wien-Favoriten eskaliert. 

Gegen 19.15 Uhr verständigte eine 24-jährige Türkin die Polizei. Laut ihren Angaben soll sie von ihrem 29-jährigen österreichischen Ehemann mit dem Umbringen bedroht worden sein.

Wien-Favoriten: Mann ließ sich auch von Polizei nicht beruhigen

In der Quellenstraße in Wien-Favoriten traf die Polizei auf einen aggressiven und aufgebrachten Mann. Er ließ sich auch von den Beamten nicht beruhigen. Der 29-Jährige wurde angezeigt und vorläufig festgenommen. Außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 10. Bezirk
  • Ehestreit in Wien-Favoriten eskaliert: 29-Jähriger festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen