AA

Efach an guata Schruser Johrgang!

Köstliche Stärkung nach der Wanderung auf Ganeu im Sept. 2012
Köstliche Stärkung nach der Wanderung auf Ganeu im Sept. 2012 ©W.Zudrell
Seit 10 Jahren treffen sich die Schrunser 1958er Jahrgänger regelmäßig. Angefangen hat es mit Walter, der als zugeraster Silbertaler wissen wollte, wer denn da in Schruns noch zu seinen Jahrgängern zählt.

Zu seiner Einladung – Wanderung zum Fellimennli mit gmüatlinam Hock kamen 8 neugierige Jahrgänger. Daraus entwickelte sich ein Organisationsteam, bestehend aus Anni und Walter, das die jährlichen ein- bis zweimaligen Treffen vorbereitet.  Die Art der Treffen – jeweils eine Wanderung im hiesigen Gebiet mit anschließendem gemütlichen Hock bei Speis und Trank bis in die Abend/ Morgenstunden – finden bei den 58er Schrunser Jahrgängern großen Anklang. Egal ob bei sonnig, goldenem Herbstwetter,  bei einem Sauwetter oder verfrühtem Wintereinbruch, die 58er zeigen  sich immer wetterfest.

 

 

Beim letzten Treffen  bei unserer Jahrgängerin Isolde, im Cafe Wädli, präsentierte Walter eine eindrucksvolle, heitere  Dia-Show: Rückblick auf  10 Jahre Jahrgängertreffen der 58er.

 

Schöne Wanderungen, herrliche Ausblicke in unserer fantastischen Bergwelt, gemütliches Beisammensein bei einem guten Tröpfchen, ein schmackhaftes Essen, angeregte Unterhaltungen, Lied und Tanz – und immer wieder die Freude, wenn ein neugieriger Jahrgänger das erste Mal dazu stößt.

 

Eine schöne Zeit miteinander verbringen, Kontakt pflegen, sich verbunden fühlen – das jährliche Gruppenfoto unseres Treffens erfreut jeden, der dabei gsi ischt, zur Weihnachtszeit – dank Walter!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Efach an guata Schruser Johrgang!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen