Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

E-Bike Sicherheitstraining - Nutze die Chance

E-Biketraining
E-Biketraining ©sicheres Vlbg
Sicheres Radfahren üben. Das Fahrrad ist in jedem Alter ein attraktives und gesundes Fortbewegungsmittel. Völlig neue Möglichkeiten eröffnen sich dem Fahrradbegeisterten durch das E-Bike.
E-Bikesicherheitstraining in Muntlix

Noch sind einige Plätze für´s E-Biketraining frei.

Dieses E-Bike Training bietet die Gelegenheit, unter Anleitung eines erfahrenen Profis die großen Vorteile, aber auch die Tücken des E-Bikes kennenzulernen.

Durch das Trainieren der Fahrtechnik soll die Geschicklichkeit und die Balance im Umgang mit dem eigenen E-Bike verbessert werden.

Termin:

Freitag 13. September 2019 14 Uhr

Treffpunkt:

Gemeindeamt in Muntlix Hauptstraße 14

Wie läuft der Kurs ab?

  • Kursdauer ca. 2,5 – 3 Stunden
  • E-Bike-Check
  • Helmeinstellung / Helmtragen
  • Übungen zum Bremsen, Lenken, Kurvenfahren, Schalten
  • Training von Geschicklichkeit und Balance anhand eines Hindernisparcours
  • nützliche technische Informationen

Was ist mitzubringen?

  • ein funktionstüchtiges E-Bike
  • ein passender Fahrradhelm
  • Spaß am sicheren Fahrradfahren

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Die Übungen werden auf freiwilliger Basis und auf eigene Gefahr durchgeführt.

Vor Kursbeginn wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 5,00 Euro eingehoben.

Anmeldung: Gemeinde Zwischenwasser

Tel.: 05522/4915-0 | E-Mail: gemeinde@zwischenwasser.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • E-Bike Sicherheitstraining - Nutze die Chance
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen