Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei Spielerinnen vom FC Dornbirn im Nationalteam

©VMH
Leonie Salzgeber, Carina Brunold und Magdalena Anna Keck spielen für die rot-weiß-rote Auswahl

Nach Kapitänin Leonie Salzgeber und Spielmacherin Carina Brunold wurde mit Torjägerin Magdalena Anna Keck eine dritte Spielerin vom überlegenen Frauen Vorarlbergliga Spitzenreiter FC Dornbirn für das Trainingslager der ÖFB Frauen Unter-19-Nationalmannschaft in Portugal mit den zwei Freundschaftsspielen gegen Tschechien und Portugal einberufen. Vom 3. bis 11. März ist die ÖFB Frauen U-19-Nationalmannschaft in Portugal auf Trainingslager stationiert und wird gegen Tschechien (7. März) und Portugal (10. März) zwei Freundschaftsspiele bestreiten. Drei FC Dornbirn Spielerin aus der Vorarlbergliga spielen In der rot-weiß-roten Auswahl

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Drei Spielerinnen vom FC Dornbirn im Nationalteam
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen