Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Double für TC Vorderland

TC Vorderland Damen verteidigten den Landesmeistertitel.
TC Vorderland Damen verteidigten den Landesmeistertitel. ©Thomas Knobel
Tennis

Röthis. Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich die Damenmannschaft des TC Vorderland den Landesmeisterschaftstitel. Heuer konnte die erfolgreiche Titelverteidigung auf eigener Anlage mit einem 5:1-Sieg gegen den TC Dornbirn eingefahren werden. Einzig der erste Punkt von Angelika Gut gegen Tina Manzl war eine klare Angelegenheit. Die 2:0 Führung sicherte sich dann Isabell Raich im Spitzenspiel gegen Julia Schiller. In einer hochklassigen Partie gewann die College-Studentin in zwei Sätzen. Die vorentscheidende Partie bestritten Karin Metzler und Julia Breuss. Nach 2,5 Stunden erbittertem Kampf war die Schweizerin Metzler im Diensten des TC Vorderland mit 6:2/3:6/6:4 erfolgreich.
Nach nervösem Beginn in beiden Doppeln, war es ausgerechnet das 1er Duo Metzler/Kopf die mit einem überraschenden Sieg über Breuss/Grabher für die Entscheidung sorgten. Auch das 2er-Doppel Raich/Gut spielte das Match gegen Schiller/Manzl mit einem 6:3/6:2 sicher nach Hause. Der zwölfte Sieg in Folge des Erfolgsteams um Non-Playing Coach Gerhard Memmer war unter Dach und Fach und die Meisterfeier nahm ihren Lauf. Mit sechs eingeheimsten VMM-Titeln hat der TCV im Jahr 2010 den Tennisolymp in Vorarlberg erklommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Röthis
  • Double für TC Vorderland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen