Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Double für Feldkirchs Handballdamen

©Privat
Riesengroßer Jubel im Lager der zweiten Kampfmannschaft der Feldkircher Handballdamen. Nach dem Cupsieg holten sich Bosklopper und Co. auch den Meistertitel.

Nachdem das Damen 2 letzte Saison in die Bezirksliga aufgestiegen ist hat man sich wohl nicht so eine erfolgreiche Saison wie diese erwartet. Wer dachte denn schon einen Meistertitel zu holen geschweige denn noch den Cup für sich zu entscheiden? Der letzte Cup wurde 2006 gewonnen. Und trotzdem hat man es geschafft – Double! – unsere Damen holen sich beide Titel. Die Damen 2 haben eine tolle Saison hinter sich, mehr kann man sich wohl nicht mehr wünschen. Trotzdem reicht es leider nicht für den Aufstieg in die Landesliga. Durch einige Abgänge schrumpfte der Kader und eine Teilnahme an der nächst höheren Liga wäre nicht sinnvoll gewesen und wurde unsererseits abgelehnt. Daher tritt unsere Mannschaft in der nächsten Saison wieder in derselben Spielklasse an und hofft auf ein ähnlich gutes Ergebnis wie diese Saison.

Die tolle Unterstützung der Zuschauer, Freunde und Bekannten beflügeln unsere Mädels immer wieder zu tollen Leistungen und es macht grossen Spass vor einer gut gefüllten Halle zu spielen. Und wer weiss, vielleicht finden sich ja für nächste Saison noch ein paar Spielerinnen um den Aufstieg in die nächste Liga zu schaffen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Double für Feldkirchs Handballdamen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen