AA

Dornbirns Schwimmer räumten ab

Hanna Röser sorgte mit ihrer Bronzemedaille für den TS Dornbirn-Höhepunkt bei den 75. Staatsmeisterschaften.
Hanna Röser sorgte mit ihrer Bronzemedaille für den TS Dornbirn-Höhepunkt bei den 75. Staatsmeisterschaften. ©TSD
Hanna Röser gewinnt Bronzemedaille bei den Staatsmeisterschaften.
Dornbirns Schwimmer räumten ab

Dornbirn/Graz. „Bronzemedaille in der Allgemeinen Klasse, 11 neue Vorarlberger Landesrekorde, 8 neue Juniorenrekorde und ein neuer Schülerrekord“, das Resümee der 75. Österreichischen Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse, Junioren- und Nachwuchsklassen in Graz (Hallenbad Auster) fiel für den Schwimmclub der TS Dornbirn mehr als positiv aus.

Trotz der über eineinhalb monatigen Trainingspause durch den Covid-19 Lockdown, zeigten die Athleten aus Vorarlberg, dass die restlichen Trainingswochen optimal genutzt wurden. Gleich beim ersten Wettkampf seit Februar 2020 schwammen diese einen Rekord nach dem anderen.

Als absolutes Highlight darf der Gewinn der Bronzemedaille in der Allgemeinen Klasse durch Hanna Röser in 200 m Brust bezeichnet werden – und dies zudem noch mit neuem Vorarlberger Landesrekord in 2:38,74 und auch neuer Juniorenrekord.

Rekorde & Medaillen für Dornbirn

Auch Max Halbeisen von der TS Dornbirn Schwimmen beeindruckte mit Top Leistungen. Er sicherte sich in 200 m Rücken in 2:11,95 einen neuen Vorarlberger Rekord in der Allgemeinen und Juniorenklasse und die Bronzemedaille in der Juniorenklasse sowie den 6. Platz im A-Finale. Die 100 m Rücken bezwang Halbeisen in 59,41 und ist damit der erste Vorarlberger unter einer Minute. Eine weitere Bronzemedaille holte er sich in der Disziplin 400 m Lagen.

Ebenfalls auf eine erfolgreiche Teilnahme blickt Luis Halbeisen zurück: 100 m Brust in 1:11,60 – das ist neuer Vorarlberger Schülerrekord und die Silbermedaille in seiner Altersklasse. Einen weiteren Schülerrekord gab es in 100 m Kraul und eine zweite Silbermedaille über 200 m Brust.

Zwei Silbermedaillen nahm auch noch Maximilian Bonat mit – einmal in 400 m Freistil und 100 m Schmetterling in seiner Altersklasse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Dornbirns Schwimmer räumten ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen