AA

Dornbirns Mountainbiker in Topform

Lisa Feurstein holte sich in der Kategorie U17 überragend den Sieg.
Lisa Feurstein holte sich in der Kategorie U17 überragend den Sieg. ©RVD
Starke RV Dornbirn Leistungen beim Austria Youngsters Cup Auftaktrennen.
Dornbirns Mountainbiker in Topform

Dornbirn. Das erste Maiwochenende stand bei einigen RV Dornbirn Nachwuchsbikern ganz im Zeichen des Mountainbike-Sports. Nach langer Pause durften sich die besten Fahrer beim ersten Austria Youngsters Cup Rennen 2021 in Petzen, Kärnten, wieder messen. Der RV Dornbirn war mit einer starken Mannschaft vor Ort.

Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein wurden die spannenden Eliminator-Wettbewerbe durchgeführt. Die Athleten des RV Dornbirn zeigten bei den Ausscheide-Rennen starke Leistungen.

Biker aus Dornbirn glänzten

„Sie kam, sah und siegte“ hieß es bei der Siegerehrung für Lisa Feurstein, die sich mit ihrer hervorragenden Performance in der Kategorie U17 klar an die Spitze katapultierte. Paul Freuis freute sich über den zweiten Rang in der schnellen und stark besetzten U13-Klasse. Vereinskollegin Emilia Bösch konnte das kleine U15-Finale für sich entscheiden und landete auf dem fünften Rang und auch „Nesthäkchen“ Ella Bösch fuhr mit schnellem Tritt und vollem Einsatz auf Rang zwei in der Kategorie U9.

Der zweite Wettbewerbstag war geprägt von Kälte, Schlamm und jede Menge Regen. Aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse musste ein unbefahrbares Teilstück im Wald ab der Kategorie U15 aus der Rennstrecke genommen werden. Das Organisationsteam reagierte professionell und passte die anspruchsvolle Strecke umgehend an. Unter schweren Bedingungen zeigten die „RV´ler“ aber erneut Höchstleistungen: Wieder Rang 2 eroberten sich Paul Freuis (U13) und Ella Bösch (U9), ebenso aufs Podest fuhr Nora Fischer (U17). Sie landete am Vortag beim international besetzen Cross Country-Rennen im schweizerischen Leukerbad auf Rang 10, in Petzen sicherte Nora sich Rang 3. Unter die Top-Ten bei den XCO-Rennen schafften es Ida-Sophia Schneider (5., U11), Valentin Geiger (8., U15), Emilia Bösch (7., U15), Angelina Hinder (5., U17) und Lisa Feurstein (6., U17).

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Dornbirns Mountainbiker in Topform
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen