Dornbirns Kegler beenden mit Sieg die Herbstsaison

Milosav Nikolic, Marcel Wüschner, Benno Ulbing, Jan Nikolic, Gottfried Vauce, Helmut Wiegele, Steffen Hottenrott und Roman Vazovec  (v.li.n.re.) beendeten die Herbstrunde mit einem weiteren Sieg.
Milosav Nikolic, Marcel Wüschner, Benno Ulbing, Jan Nikolic, Gottfried Vauce, Helmut Wiegele, Steffen Hottenrott und Roman Vazovec (v.li.n.re.) beendeten die Herbstrunde mit einem weiteren Sieg. ©SKC EHG
Der SKC EHG-Dornbirn überwintert auf dem 8. Rang in der Bundesligatabelle.
Dornbirns Kegler beenden mit Sieg die Herbstsaison

Dornbirn. Die Vorarlberger Sportkegel-Herrenmannschaften haben am Wochenende die letzten Spiele in der Österreichischen Bundesliga West absolviert. Der SKC EHG Dornbirn war auch in Salzburg gegen USC Team 81 Eugendorf unschlagbar und gewann 6:2, mit vier Mannschaftspunkten und einem Plus von 60 Kegeln in der Mannschaftsleistung. Die Mannschaftsbestleistung spielte dabei Milosav Nikolic mit 579 Kegeln.

Die Herren-Bundesligamannschaft des SKC EHG Dornbirn rund um Milosav Nikolic, Marcel Wüschner, Benno Ulbing, Jan Nikolic, Gottfried Vauce, Helmut Wiegele, Steffen Hottenrott und Roman Vazovec beendet damit nach einer langen erfolglosen Serie die Herbstmeisterschaft mit vier Spielen hintereinander ohne Niederlage.

Das letzte Spiel der Bundesliga West, das voraussichtlich am 11. Dezember 2021 zwischen SKC Lambach und SV Wels ausgetragen wird, könnte in der Schlusstabelle Herbst noch für Veränderungen sorgen. Aktuell belegen der SKC Koblach, der SKC EHG-Dornbirn und der ESV Bludenz die Plätze 7, 8 und 11.

Die Landesligen mussten aufgrund des Lockdowns die Herbstmeisterschaft unterbrechen. Der Sport-Kegel-Landesverband geht momentan davon aus, dass die noch ausstehenden Spiele in den ersten fünf Kalenderwochen 2022 zusätzlich zu den Frühjahrsrunden ausgetragen werden können. (cth)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Dornbirns Kegler beenden mit Sieg die Herbstsaison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen