Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dornbirner Bader startet beim Ironman in Schweden

©Privat
Ironman 70.3 Schweden in Jönköping mit Kaderathlet Martin Bader aus Dornbirn

(1.9km Schwimmen, 90km Radfahren, 21km Laufen)

Nachdem seine heurigen Starts bei den 2 70.3 Rennen sehr positiv gelaufen sind, wird der junge Dornbirner (ProCycle TriTeam Dornbirn) am kommenden Sonntag in Schweden bei den Profis an den Start gehen.
Dort erwartet ihn ein starkes Teilnehmerfeld in dem vor allem die Deutschen Triathleten den Ton angeben wollen. Die hier versuchen die Basis für die Hawaii-Qualifikation zu legen.
Timo Bracht , Dreitz Andreas, Brader Christian sind lt. Papierform die stärksten Deutschen und als weiterer Favorit gilt der Belgier Van Lierde Frederik. Für Martin Bader geht es wiederum einen Top 10 Platz zu erreichen.

„Ich freue mich auf das Rennen in Schweden. Bin gespannt wie es mir beim dritten 70.3 Rennen geht und wie mir das Klima in Schweden entgegenkommt. Mein Ziel ist es natürlich wieder unter die Top 10 zu kommen, und jeder Platz weiter vorne freut mich sehr“.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Dornbirner Bader startet beim Ironman in Schweden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen