Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dornbirn: Pkw-Lenker flüchtet nach Kollision mit Radfahrerin

Unfall auf Höhe McDonalds
Unfall auf Höhe McDonalds ©Google Maps
Dornbirn - Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am Freitagmorgen in Dornbirn-Schwefel.

Am Freitag um 7:22 Uhr fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem E-Bike in Dornbirn-Schwefel auf der L 190 aus Richtung Lauterach kommend in Richtung Dornbirn-Stadtmitte.

Bei der Kreuzung mit der Gemeindestraße Johann-Georg-Ulmerstraße (Höhe McDonalds) beabsichtigte sie, geradeaus weiter zu fahren. Ein bislang unbekannter Pkw-Lenker, welcher in dieselbe Richtung fuhr, bog bei der angeführten Kreuzung nach rechts ab und kollidierte dabei mit der Radfahrerin. Die Frau stürzte und verletzte sich dabei im Gesicht.

Der Lenker des Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Zeugen der Unfalls sowie der bislang unbekannte Pkw-Lenker (schwarzer VW Golf oder Polo) werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Dornbirn in Verbindung zu setzen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn: Pkw-Lenker flüchtet nach Kollision mit Radfahrerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen