AA

Dornbirn Bulldogs wollen auch das zweite Duell gewinnen

©gepa
Nach dem 4:1-Erfolg treffen die Bulldogs 24 Stunden später erneut auf Bratislava

So, 06.12.2020, 17.30 Uhr: Dornbirn Bulldogs – iClinic Bratislava Capitals
Referees: BERNEKER, RUETZ, Martin, Sparer.

Back-to-Back treffen einander am Sonntag erneut die Dornbirn Bulldogs und die iClinic Bratislava Capitals in Vorarlberg.

Die Slowaken werden letztmals von Interims-Coach Dusan Pasek, unter ihm sind sie noch ungeschlagen, betreut. Ab Montag übernimmt Peter Draisaitl den ICE-Newcomer.

DEC-Stürmer Andrew Yogan hält vor den beiden Duellen mit BRC bei 99 Liga-Toren und 99 Liga-Assists.

BRC hat auswärts die letzten fünf Spiele verloren.

Bereits gespielt: Innsbruck – Dornbirn 4:1; Dornbirn – KAC 1:3; Graz – Dornbirn 1:2; Dornbirn – Südtirol 2:3; Fehervar – Dornbirn 4:5 n.O; Dornbirn – Vienna 0:4; KAC – Dornbirn 3:4 n.P; Villach – Dornbirn 6:5 n.P; Linz – Dornbirn 2:6; Vienna Capitals – Dornbirn 2:1; Dornbirn – Linz 5:3; Dornbirn – KAC 3:1; Dornbirn – Fehervar 2:3; Dornbirn – Innsbruck 2:6; Dornbirn – Villach 3:2 n.V.; HC Südtirol – Dornbirn 4:1; Bratislava – Dornbirn 1:4; Dornbirn – Bratislava 6. Dezember, 17.30 Uhr;

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Dornbirn Bulldogs wollen auch das zweite Duell gewinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen