AA

Dornbirn bleibt ungeschlagen

Die Damen des VC HAWO Dornbirn setzen ihren Erfolgslauf in der 2. Bundesliga West fort und bleiben auch nach drei Runden ungeschlagen. Die Truppe von Paul Banik feierte am Samstag bei der SG TI-Volley/2 einen ungefährdeten 0:3-Erfolg.

„Wir haben gut geblock, angegriff en und serviert. Da war ein richti ger Leistungsunterschied zu sehen. Auch die jungen Spielerinnen haben sich gut in Szene gesetzt und wenig Fehler gemacht. Wir mussten dann einen Gang zurückschalten“, analysierte Coach Banik die Partie. Mit sieben Punkten liegt der VC HAWO Dornbirn momentan auf dem vierten Tabellenplatz. Topscorerin war wieder die Ursula Erhart. Diesmal machte die 15-Jährige 13 Punkte.
Am Sonntag um 17 Uhr trafen die Damen des VC HAWO Dornbirn im ersten Cup-Spiel der Saison auf Ligakonkurrent inzingvolley.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Dornbirn bleibt ungeschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen