Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dornbirn: 316 Gramm Cannabis in Auto aufgefunden

Suchtmittelaufgriff in Dornbirn
Suchtmittelaufgriff in Dornbirn ©APA
Dornbirn - In Dornbirn konnten 316 Gramm Cannabis aufgefunden und sichergestellt werden.

In der Nacht auf Mittwoch kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Hohenems in Dornbirn einen mit drei Personen besetzten Pkw. Aufgrund besonderer Verdachtsmomente und vorhandenem Cannabisgeruch führten die Polizisten eine Fahrzeugkontrolle durch. Dabei konnten 316 Gramm Cannabis aufgefunden und sichergestellt werden.

Albaner in Schubhaft genommen

Zudem konnte bei der Personenkontrolle festgestellt werden, dass eine Person - ein 38-jähriger albanischer Staatsangehöriger - derzeit illegal in Österreich aufhält ist. Der Mann wurde in Schubhaft genommen. Der Fahrzeuglenker, ein 38-jähriger türkischer Staatsangehöriger und ein weiterer Mitfahrer, ein 46-jähriger österreichischer Staatsbürger, werden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Dornbirn: 316 Gramm Cannabis in Auto aufgefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen