AA

Dornbirn: 250 Aussteller bei Europas erster Messe für Übungsfirmen

©VOL.AT/Mayer
Heute öffnet die europäische Übungsfirmenmesse in Dornbirn zum ersten Mal ihre Tore. VOL.AT war vor Ort, sprach mit Ausstellern und Veranstaltern und sammelte Impressionen.
1. Europäische Übungsfirmenmesse Dornbirn

Die erste Europäischen Übungsfirmenmesse findet vom 20. bis 22. November 2018 in der Messe Dornbirn statt. Schüler aus ganz Europa bekommen hier laut Schirmherrin Barbara Schöbi-Fink “die Möglichkeit, hautnah mitzuerleben, wie wichtig es für Unternehmen ist, sich gekonnt zu präsentieren und ihre Leistungen anschaulich auf den Punkt zu bringen.” Sie ist sich zudem sicher, dass die teilnehmenden Jugendlichen durch die Praxis auf der Messe viele Erfahrungen, interessante Kontakte und neue Erkenntnisse sammeln werden.

Raum für internationalen Handel

Für das innovative Event haben die drei Länder Deutschland, Österreich und Schweiz ihre Kräfte gebündelt. Neben 250 Ausstellern aus über 20 Ländern werden rund 10 000 Besucherinnen erwartet. Sinn der Veranstaltung ist es, Raum für internationalen Handel und interkulturellen Ausstausch zu schaffen. Die Jugendlichen bekommen auf der Messe außerdem die Chance das Durchführen von Verkaufsgesprächen und Auftragsverarbeitung zu üben.

Die Messe kann noch bis am 22. November in Dornbirn besichtigt werden.

Das sagen die Veranstalter über die Messe

Diese Übungsfirmen sind unter anderem vertreten

Impressionen von der Übungsfirmenmesse

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn: 250 Aussteller bei Europas erster Messe für Übungsfirmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen