AA

Doppelsieg der TS Röthis beim "Tannzpapfe-Cup"

Einmal mehr übertrumpften die Gymnastinnen der TS Röthis die die stärksten Formationen des Schweizer Vereinsturnens.

Beim stark besetzten “Tannzapfe-Cup” in Dussnang-Oberwangen gewannen die Röthnerinnen in der Disziplin Gymnastik Bühne ohne Handgeräte (9.88 Punkte) knapp vor den Damen aus Oberrüti. Die TS Röthis wiederholte damit ihren Vorjahressieg. In der Disziplin mit Handgeräten (9,84 Punkte)gelang den Gymnastinnen der gleich nochmals die beste Vorführung mit Rang 1. Insgesamt hatten sich 89 Vereine in zwölf Disziplinen an den Sektions-Wettkämpfen beteiligt. Alle Ergebnisse im Internet: www.tannzapfe-cup.ch

Sieg beim Leuberg Cup für Aktive und Jugend 

Einen weiteren großen Erfolg konnten die Röthner Gymnastinnen bereits im Mai verbuchen: Zwei Gruppen der TS Röthis starteten am 16. 5. beim Leuber Cup in Zuzwil in der Gymnastikdisziplin. Sowohl im Grunddurchgang als auch in der Finalrunde glänzte die Jugend-Gruppe mit einer starken Leistung. 9,63 Punkte bedeuteten Rang 1.

Meisterlich war die Leitung der “Aktiven”. Im Finale erreichte die Gruppen in der Disziplin ohne Handgeräte die Höchstwertung von 10,00 Punkten; auch in der Disziplin mit Handgeräten gelang ein Sieg mit einer stolzen Wertung von 9,77. Somit konnte der Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt werden. Die ausgezeichnete Vorbereitung geht auf das Konto der Trainerinnen Kerstin Beiter (Aktive) sowie Claudia Woblistin und Patricia Beiter (Jugend).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Röthis
  • Doppelsieg der TS Röthis beim "Tannzpapfe-Cup"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen