Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Doppel-Pack von Boris Gamber beim 2:0 Sieg gegen Schwarzach

Die Kampfmannschaft freute sich im neuen Dress über drei weitere wichtige Punkte.
Die Kampfmannschaft freute sich im neuen Dress über drei weitere wichtige Punkte. ©Schallert
SV Typico Lochau gegen FC Schwarzach

Lochau. Mit diesem Sieg gegen den “Tabellennachbarn” FC Schwarzach holte die Kampfmannschaft des SV Typico Lochau drei weitere wichtige Punkte. In der ersten Halbzeit bestimmte auf beiden Seiten die Taktik das Spielgeschehen, Torszenen waren eher Mangelware, wenn dann kamen die Lochauer über Rechts mit Christoph Wehinger und Dietmar Fink zu Chancen. Doch in der 45. Minute konnte Boris Gamber mit dem überraschenden 1:0 einen schönen Angriff über Linksaußen erfolgreich abschließen. In der 2. Halbzeit bestimmte Schwarzach weitgehend das Spielgeschehen und hatte etliche gute Chancen. Lochau ließ sich immer weiter in die Abwehr hineindrücken, hatte aus Kontern jedoch einige hochkarätige “Sitzer”. Bis zur 90. Minute mussten die zahlreichen Matchbesucher und die Betreuerbank mit Trainer Rade Plakalovic, Marco Bologna und Robert Schwarz im Besonderen um den knappen Vorsprung zittern, ehe in der 90. Minute wieder Boris Gamber mit dem 2:0 endlich alle Lochau-Fans “erlöste”.

Am Hoferfeld 20,Lochau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Doppel-Pack von Boris Gamber beim 2:0 Sieg gegen Schwarzach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen