Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

DIXIELAND-NIGHT mit den "Dirty Note Syncopators"

DIXIELAND-NIGHT mit den "Dirty Note Syncopators"
DIXIELAND-NIGHT mit den "Dirty Note Syncopators" ©privat

ZEIT: Samstag, den 13. November 2010, 20 Uhr,
ORT: HOHENWEILER, Gasthaus KRONE (“Im Fesslers”)

Die erfolgreiche Konzertserie “Dixieland im Leiblachtal” wird fortgesetzt. Über Einladung des Hohenweiler Kulturausschusses präsentieren die “DIRTY NOTE SYNCOPATORS” am Samstag, den 13. November 2010, 20 Uhr, im Gasthaus KRONE (“Im Fesslers”) wieder eine Hitparade der Zwanziger-, Dreißiger- und Vierzigerjahre. Die “DIRTY NOTE SYNCOPATORS” – eine swingende Kombination von Vorarlberger und Tiroler Dixieland-Spezialisten mit unbändiger Spielfreude – sind ja nun schon seit elf Jahren musikalische Gastgeber im Leiblachtal und begeistern jung und alt mit fröhlichem Dixieland, mitreißendem Swing und Klassikern des “Traditional Jazz”.

Beim Dixie-Konzert ist auch ein “Dixie-QUIZ” für die Konzertbesucher eingeplant. Die richtige Beantwortung einfacher Fragen aus der Welt des traditionellen Jazz belohnt der Kulturausschuss mit kleinen Preisen. Weiters werden die “Dixie-QUEEN” und der “Dixie-KING” für das Jahr 2011 gewählt. Für beste Verpflegung “à la carte” ist gesorgt.

Die “DIRTY NOTE SYNCOPATORS” spielen in folgender Besetzung: Martin SCHWEISSGUT (Trompete); Dr. Wolfgang KOPP (Klarinette, Gesang); Dr. Gerhard HÜBNER (Posaune); Heinz MERSDORF (Piano); Heribert THALER (Gitarre, Banjo); Dr. Reinhard KRÖSS (Kontrabass); Reinhard RAGGL (Schlagzeug, Gesang).

RESERVIERUNG: TEL 05573-82958 oder per Email: german.bader@gmx.at oder roland@knuenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenweiler
  • DIXIELAND-NIGHT mit den "Dirty Note Syncopators"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen