AA

Dixie in Hohenweiler

Dixielandband "DIRTY NOTE SYNCOPATORS"
Dixielandband "DIRTY NOTE SYNCOPATORS" ©DNS/HONORARFREI

Die erfolgreiche Konzertserie “Dixieland im Leiblachtal” wird fortgesetzt. Über Einladung des Hohenweiler Kulturausschusses präsentieren die „DIRTY NOTE SYNCOPATORS“ am Samstag, den 14. November 2009 im „Hohenweiler Kultur- und Sportzentrum“ (Ortsmitte; großer Gratis-Parkplatz hinter dem Saal) von 20 Uhr bis Mitternacht wieder eine Hitparade der Zwanziger-, Dreißiger- und Vierzigerjahre für jung und alt mit Swing, Blues und Dixieland. Die „DIRTY NOTE SYNCOPATORS“ – eine swingende Kombination von Vorarlberger und Tiroler Dixieland-Spezialisten – sind ja nun schon seit zehn Jahren musikalische Gastgeber im Leiblachtal.

Beim Dixie-Konzert ist auch ein „Dixie-QUIZ“ für die Konzertbesucher eingeplant. Die richtige Beantwortung einfacher Fragen aus der Welt des traditionellen Jazz belohnt der Kulturausschuss mit kleinen Preisen. Weiters wird die “Dixie-QUEEN” und der “Dixie-KING” für das Jahr 2010 gewählt. Für beste Verpflegung in bequemen (!) Stühlen ist gesorgt.

TISCHRESERVIERUNG unter TEL 0043- (0)5573-83777 (Mo-Fr von 08.00 – 12.00 Uhr)
oder per eMail: roland@knuenz.at

Eintritt: Einzelpreis: EURO 12,–
Zehnertisch: EURO 100,–
Karten-Vorverkauf:
In jeder Bankstelle der RAIFFEISENBANK LEIBLACHTAL in Hohenweiler, Hörbranz und Lochau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenweiler
  • Dixie in Hohenweiler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen