Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Disziplinlosigkeit führt zur überraschenden Trennung

SYMBOLBILD
SYMBOLBILD ©VMH
Führungsspieler und Rätia Bludenz trennen sich mit sofortiger Wirkung

„Es sind in letzter Zeit Dinge passiert wo wir von einem Führungsspieler nicht tolerieren können“, sagt Rätia Bludenz Präsident Stefan Fussenegger zur Trennung mit Regisseur Albert Prenaj. Die Alpenstädter (1. LK) haben den 29-Jährigen wegen einer mangelnden Disziplin aus dem Kader entlassen. Dafür kehrt Florian Tagwerker von Nüziders zurück zu seinem Stammklub.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bludenz
  • Disziplinlosigkeit führt zur überraschenden Trennung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen