Diskobesucher von Lkw erfasst - lebensbedrohlich verletzt

Der 23-Jährige wurde auf der Fahrbahn von einem Klein-Lkw erfasst.
Der 23-Jährige wurde auf der Fahrbahn von einem Klein-Lkw erfasst. ©PI Hard
Hard - Einen Schwerverletzten forderte ein Unfall kurz vor fünf Uhr früh am Freitag nahe der "Nachtschicht" in Hard. Der 22-Jährige wurde von einem Klein-Lkw erfasst, der Unfallhergang ist noch unklar.

Ein 22-jähriger Schweizer wurde lebensbedrohlich verletzt, als er auf der Lustenauer Straße L202 zwischen der Diskothek und Lustenau von einem Klein-Lkw erfasst wurde. Er befindet sich derzeit im LKH Bregenz zur Behandlung. Ein ihn begleitender 19-jähriger Hohenemser wurde ebenfalls zur Abklärung ins Krankenhaus Bregenz gebracht. Ob auch er von dem Lkw erfasst wurde, konnte bislang nicht festgestellt werden.

Unfallhergang noch unklar

Der genaue Unfallhergang war am Freitagvormittag noch unklar. Weder der zum Unfallzeitpunkt alkoholisierte 19-Jährige noch der unter Schock stehende Lkw-Fahrer konnten bisher befragt werden. Zwei Türsteher der nahen Diskothek bemerkten den Unfall und leisteten bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte erste Hilfe. Ein Alko-Test bei dem kroatischen Lkw-Lenker verlief negativ, er wird vom Kriseninterventionsteam betreut. (red/APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Diskobesucher von Lkw erfasst - lebensbedrohlich verletzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.