Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dietmar Wanko in der Sparkasse Bludenz

Dietmar Wanko im Kreise der Gastgeber und Vernissageredner
Dietmar Wanko im Kreise der Gastgeber und Vernissageredner ©Catherine Muther
Vernissage Dietmar Wanko

Bludenz (cm) 1966 fotografierte der Künstler Dietmar Wanko das erste Graffito in New York. Die Fotografie besiegelte den Beginn einer Sammelleidenschaft, die seit über 40 Jahren Graffiti aus aller Welt dokumentiert. Schrille Kunstwerke, subversive Standpunkte und ausdrucksstarke Momentaufnahmen finden in den Aufnahmen des Künstlers Ausdruck. Die Sparkasse Bludenz öffnete vergangene Woche ihre Pforten für die extravagante Welt der Street Art. Der Vorstandsvorsitzende Christian Ertl hieß die Gäste zur Vernissage ?Graffiti? einer Fotoausstellung und Multivisionsshow von Dietmar Wanko herzlich willkommen. Im Fokus der Gästeschar standen die außergewöhnlichen Blickpunkte des Künstlers bewundert von Landesrätin Andrea Kaufmann, Fotoverbandspräsident Herbert Gmeiner, Bürgermeister Mandi Katzenmayer sowie Stadträtin Carina Gebhart. Die große Kunst der Vermischung von Comic-Ästhetik und formgebender Präzision beeindruckte sowohl die Künstler Maria Gabriel, Klaus Ecker und Mathias Bildstein als auch Landtagsabgeordneter Peter Ritter mit Veronika, Markus Fuchs, Margit Hinterholzer, Oliver Mössinger, Michael Lienher (VillaK), Othmar und Rosemarie Kraft sowie Architekt Richard mit Lilian Nikolussi.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Dietmar Wanko in der Sparkasse Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen