Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dieses Cup-Ergebnis dürfte Altach besonders freuen!

Tor nach Europa für Altach weit aufgestoßen.
Tor nach Europa für Altach weit aufgestoßen. ©GEPA
Am Mittwoch stehen die Halbfinal-Partien des ÖFB-Cups an - und ein Ergebnis dürfte den SCR Altach besonders freuen! Nun steht das Tor nach Europa ganz weit offen.

Red Bull Salzburg besiegt die Admira im ÖFB-Cup-Halbfinale auswärts mit 5:0. Mit dem Ergebnis sind auch die Europacup-Chancen von Altach deutlich gestiegen. Denn wenn Salzburg auch das Finale gewinnt, dürfte der Liga-Vierte in der Euro-League-Qualifikation spielen. Grund: Normalerweise geht ein Europacup-Platz an den Cup-Gewinner. Wenn allerdings der Meister der Bundesliga ebenso Cup-Sieger wird, geht der Europacup-Startplatz des Cupsiegers auf den Tabellenvierten der Liga über.

Die Meisterschaft ist den Salzburgern ja schon so gut wie sicher, im Cup-Finale geht es entweder gegen die derzeit desolaten Rapidler oder gegen den Zweitliga-Meister LASK. Die Chancen auf ein “Salzburg-Double” stehen also mehr als gut – und die Chancen Altachs auf Europa damit ebenso. Der Vorsprung Altachs auf den Liga-Fünften Admira beträgt derzeit übrigens elf Punkte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Dieses Cup-Ergebnis dürfte Altach besonders freuen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen