AA

Dieser Mann lebt ohne Herz

Einem Kärntner musste das Herz entfernt werden.
Einem Kärntner musste das Herz entfernt werden. ©APA
Ein 35-jähriger Kärntner lebt nach einer Operation ohne Herz - dafür aber mit Batterien.

Der Mann leidet an einer seltenen Form einer Herzmuskelschwäche. Um weiterleben zu können, mussten ihm die Ärzte im Wiener AKH sein Herz entfernen.

Das Herz wurde im Rahmen der Operation durch zwei Rotationspumpen ersetzt. Für eine Herztransplantation war der 35-Jährige nicht geeignet.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Dieser Mann lebt ohne Herz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen