AA

Diepoldsau: Kokain bei Grenzkontrolle entdeckt

Das von den schweizerischen Grenzwächtern sichergestellte Kokain.
Das von den schweizerischen Grenzwächtern sichergestellte Kokain. ©KaPo St. Gallen
Am Montag haben schweizerische Grenzschützer bei einer Kontrolle in Diepoldsau rund 50 Gramm Kokain bei einem Mexikaner gefunden. Der Mann wurde festgenommen.
Kokain an der Grenze

Das Grenzwachtkorps hat den 39-jährigen Mexikaner bei der Kontrolle eines Reisebusses angehalten. Der Mann hatte laut Polizeiaussendung rund 50 Gramm “mutmaßliches Kokain” dabei. Er wurde der Kantonspolizei St.Gallen übergeben.

Vom Bus direkt in Haft

Die Staatsanwaltschaft verurteilte den Mann im Schnellverfahren zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 6 Monaten und einer Busse. Er wurde in Ausschaffungshaft genommen.

(Kapo SG/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schweiz
  • Diepoldsau: Kokain bei Grenzkontrolle entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen