Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dieb legte nach einem Einbruch ein Feuer

Klaus - In einer Firma ist am Samstag in der früh eingebrochen worden. Ein oder mehrere Täter stahlen mehrere Hifi-Geräte und legten danach an verschiedenen Stellen Feuer.

Am Samstag in der Zeit zwischen 04.00 Uhr und 05.00 Uhr hatte eine bislang unbekannte Täterschaft in Klaus, bei einem Firmengebäude an der Bundesstraße mit einer Stichsäge ein Loch in die hintere Eingangstüre geschnitten. Dadurch gelangte er in das Gebäude und entwendete verschiedene Hifi-Geräte. Anschließend legte die unbekannte Täterschaft an verschiedenen Stellen auf unbekannte Art und Weise ein Feuer. Die freiw. Feuerwehren Klaus und Weiler waren mit insgesamt 50 Mann im Löscheineinsatz. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Ermittlungen sind im Gange.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klaus
  • Dieb legte nach einem Einbruch ein Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen