AA

Die VEU Feldkirch bekommt den schwersten Gegner

©VMH
Die VEU Feldkirch bekommt es im Play Off Viertelfinale mit dem HC Pustertal zu tun.

Der Verein aus dem Südtirol entschied die Masterround für sich und hatte das erste Pickrecht. Die Verantwortlichen der Italiener entschieden sich für die VEU Feldkirch als Gegner. Somit tritt die VEU bereits am Samstag die Auswärtsfahrt nach Bruneck an. Mit den Wölfen gab es zwei Duelle in der laufenden Saison. Jeweils das Heimteam ging als Sieger vom Eis.

Im Rahmen des Alps Hockey League Picks wählten die Top-3 Mannschaften ihre Viertelfinalgegner aus. Mit dem ersten Wahlrecht entschied sich der HC Pustertal Wölfe für die VEU Feldkirch, der S. G. Cortina Hafro geht gegen die Red Bull Hockey Juniors ins Rennen. HDD SIJ Acroni Jesenice fordert Migross Supermercati Asiago Hockey. Für HK SZ Olimpija Ljubljana gab es keine Wahl mehr, der amtierende Meister trifft auf die Rittner Buam. Die Viertelfinalpaarungen werden in „Best-Of-Seven“-Serien ausgetragen.

Wichtige Information: Aufgrund der Vorkommnisse rund um das Coronavirus, müssen Heimspiele von italienischen Teams (inkl. Südtirol) voraussichtlich bis zum 3. April unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden, um den behördlichen Anweisung zu entsprechen. Sämtliche Playoff-Spiele der Alps Hockey Liga werden in Live-Streams verfügbar sein

HC Pustertal (1) – VEU Feldkirch (7)
Der Sieger der Regular Season hatte das erste Pick-Recht und entschied sich für die VEU Feldkirch, die sich als Sieger der Qualification Round B für die Playoffs qualifizierten. Die beiden Teams standen sich in dieser Saison zweimal gegenüber – beide Male setzte sich das Heimteam durch. Umso wichtiger könnte der Heimvorteil für den HC Pustertal sein, auch wenn die Spiel bis zum 3. April unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden müssen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Die VEU Feldkirch bekommt den schwersten Gegner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen