Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Vereinsmeister 2020 sind gekürt

Die Vereinsmeister 2020
Die Vereinsmeister 2020 ©SV Tosters
Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Pistenverhältnissen fand heuer der sportliche Höhepunkt des Vereinsjahres am 8. März in Brand statt.
Vereinsmeisterschaft 2020

79 Rennläufer waren in den Bereichen Schi alpin und Snowboard am Start. Besonders erfreulich die Steigerung der Teilnehmerzahl in den Bambini- und Kinderklassen. Dies spiegelt die verstärkte Aktivität des Vereins in der Kinder- und Jugendarbeit wider.

Auch heuer dürfen zwei Schülerläufer diesen begehrten Titel mit nach Hause nehmen. Zum Vereinsmeister 2020 kürten sich Elena Primosch und Christoph Walser. Snowboardmeister 2020 wurde Amatus Lins.

15 Familien stellten sich mit Spaß und sportlichem Ehrgeiz dem Wettkampf um den begehrten Titel der schnellsten Familie im Dorf. Die Familienwertung entschied heuer die Familie Lercher für sich vor den Familien Andrea und Stefan Walser (2.) sowie Susanne und Gernot Ernstson (3.).

Die Bewirtung fand heuer im Zielgelände statt – was der Vereinsmeisterschaft einen ganz neuen Rahmen verschaffte. Somit waren alle hautnah an der spannenden Entscheidung dabei. Unser Ortsvorsteher Fredy Himmer konnte heuer als Sprecher gewonnen werden. Ein herzliches Dankeschön an alle HelferInnen die dazu beigetragen haben, dass die Vereinsmeisterschaft wieder zu einem geselligen Miteinander wurde.

Alle Ergebnisse unter www.sv-tosters.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Die Vereinsmeister 2020 sind gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen