AA

Die starken Männer des KSV

©Pezold
Im Trainingsraum des Kraftsportvereins fanden sich Friedl Dold und Michael Derka zur Gratulation ein.
Die starken Männer des KSV

Hohenems. Die Leistungen der vier starken Kerle, die es in ihrem Sport richtig krachen lassen, wurden vergangenen Donnerstag von Vertretern der Stadt entsprechend gewürdigt. Mit einem finanziellen Zuschuss konnten Friedl Dold und Michael Derka aufwarten und gleichzeitig den Athleten für ihre Erfolge im Bankdrücken gratulieren.

 Kraftsportverein glänzt mit Rekorden

Matthias Rensi (26) trägt einen Weltmeistertitel, Richard Rüdisser (34) ist Europa- und Weltmeister, Mathias Rüdisser glänzt als Staatsmeister und auch VereinsobmannWerner Rampler hat mit seiner Leistung in den letzten Bewerben den Staatsmeistertitel errungen. Sie alle, so betonte Friedl Dold, sind ein sportlicher Gewinn und ein Aushängeschild für die Stadt. Stolz zeigte sich auch Betreuer und Trainer Olaf Mücke, der seinen Jungs allzeit mit Rat und Tat zur Seite steht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Die starken Männer des KSV
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen