Die neuen Landesmeister im Springreiten sind gekürt

©Sportfoto mo
Der CRV Dornbirn führte in seinem großen Turnier auch die Titelkämpfe auf Landesebene durch.
CRVD Turnier
NEU

Letztes Wochenende wurde nach langer Pause wieder das traditionelle Springturnier am Zizeler in Dornbirn veranstaltet.

Vor der wunderschönen Kulisse an der Furt durften sowohl regionale Talente wie auch Reiter aus der gesamten DACH-Region ihr Können beweisen.

Von der leichten Klasse über 90cm bis zur schweren Klasse über 140cm war für jedes Niveau etwas dabei.

Der Höhepunkt waren natürlich die Finalbewerbe der Landesmeisterschaften im Springreiten am Sonntag, welche vom Publikum gespannt verfolgt wurden.

Der veranstaltende Verein, die Campagne Reitervereinigung Dornbirn zeigte mit super Leistungen auf und holte mit 3 von 5 Landesmeistertitel den klaren Heimvorteil nach Hause.

Senioren: Reinhard Hämmerle mit Quasifax

Jugend: Ella Ulmer mit Calisto

Junge Reiter: Elena Immler mit Curitiba

Amateure: Stephanie Kirchmann mit Kleon’s Ariosa

Allgemeine Klasse: Christian Rhomberg mit Tonic

Die über die Grenzen berühmte Gastronomie hat auch dieses Mal nicht enttäuscht, von Schnitzel, Burger, Kässspätzle bis hin zum Kaiserschmarren war für jeden Geschmack etwas dabei. Somit konnte trotz Regen am Sonntag das Wochenende gemütlich im Festzelt abgeschlossen werden.

Ergebnisse: www.horse-events.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Die neuen Landesmeister im Springreiten sind gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen