AA

Die neuen Landesmeister im Judo sind gekürt

©Privat
Die diesjährigen Landesmeister im Judo sind gekürt. In spannenden Kämpfen bekamen die Zuschauer wieder spannenden Judosport geboten. 

Am wohl sonnigsten Aprilwochenende seit Jahren möchte man meinen, dass es die meisten Menschen an die frische Luft gezogen hat. Nicht so die Vorarlberger Judofamilie, die sich am Samstag und Sonntag in der Turnhalle der Dornbirner Mittelschule Bergmannstraße versammelte. Grund dafür war das jährliche Highlight, auf das alle wettkampfbegeisterten Judoka seit Wochen hinfieberten: Die Vorarlberger Meisterschaften 2018. In den Altersklassen U10, U12, U14, U16, U18 und last but not least in der Allgemeinen Klasse wurde stellten sich exakt 150 Sportler (einige mit Mehrfachstarts) aus sämtlichen Landes-Vereinen der Herausforderung. Und so gab es von talentierten Rangeleien der ganz Jungen, fortgeschrittene Fights der Jugend und technisch beschlagene Spitzenkämpfe der alten Hasen zu sehen. Hier war für jeden etwas dabei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Die neuen Landesmeister im Judo sind gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen