Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die neue Saunalandschaft des Val Blu öffnet ihre Tore

Nach 1,5 Jahren Bauzeit ist es endlich soweit: Die neue Saunalandschaft des Val Blu eröffnet. Der erste Teil der runderneuerten und erweiterten Val Blu-Freizeitanlagen geht damit in Betrieb. Im Mai folgt dann, je nach Witterung, auch die Badesaison im neuen Freibad.
Bauarbeiten am Val Blu abgeschlossen

Am Freitagvormittag bleiben die Saunaöfen zur Eröffnung noch kalt. Ab Samstag wird aber richtig eingeheizt. Somit sind nach rund 1,5 Jahren Bauzeit beinahe alle Arbeiten am Val Blu abgeschlossen.

Verzögerungen beim Bau

Der reguläre Badebetrieb soll im Mai 2018 starten. Da das Projekt während des Baus stetig gewachsen ist, verzögerte sich die Bauziet immer weiter. Außerdem sei es laut Geschäftsführer Jakob Glawitsch sinnvoller gewesen, das komplette Bad mitsamt dem Saunabereich erst fertig zu bauen und dann das gesamte Projekt zusammen zu eröffnen. Mehrkosten durch die Verzögerung habe es laut Glawitsch beim Bau des Freibades keine geben.

Probebetrieb und Eröffnungsfest

Die beiden neuen Becken wurden bereits im Sommer 2017 befüllt und in Probebetrieb genommen. Auch die Begrünung der Rasenfläche war noch für 2017 geplant. Für Mai 2018 ist dann, nach rund 1,5 Jahren Bauzeit, ein großes Eröffnungsfest für das Freibad in der Alpenstadt geplant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Die neue Saunalandschaft des Val Blu öffnet ihre Tore
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen