Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Modewelt trauert um Karl Lagerfeld: Seine besten Zitate

Der exzentrische Modezar produzierte Sprüche am Fließband.
Der exzentrische Modezar produzierte Sprüche am Fließband. ©AP Photo/Martin Meissner
Karl Lagerfeld wird nicht nur wegen seiner großartigen Modeschöpfungen unvergesslich bleiben, denn der exzentrische Modezar sorgte auch gerne mit bissigen Sprüchen für Aufregung. Hier eine Auswahl seiner besten Zitate.
Karl Lagerfeld ist gestorben

Karl Lagerfeld liebte es, mit bissigen Kommentaren zu provozieren. Dabei nahm er sich selbst nicht ganz ernst, fand aber auch nichts dabei, sich über andere lustig zu machen. Wir haben eine Sammlung seiner besten Zitate.

Karl Lagerfelds unvergesslichste Zitate

Über seine Liebe zur Mode: “Ich bin eine Art Mode-Nymphomane, der nie einen Orgasmus hat.”

Über Bodenständigkeit: “Ich bin sehr geerdet. Nur nicht auf dieser Erde.”

Über die Arbeit: “Wenn Arbeit kein Vergnügen ist, ja, dann wird es sowieso grauenhaft.”

Über sein persönliches Lebensziel: “Mein Lebensziel ist es, Größe 48 zu halten.”

Über seine Nachwirkung: “Ich versuche sicherzustellen, dass sich niemand an mich erinnert.”

Über seine Sonnenbrille: “Sie ist meine Burka. Ich bin ein wenig kurzsichtig. Und wenn Kurzsichtige ihre Brille abnehmen, dann sehen sie aus wie kleine, süße Hunde, die adoptiert werden wollen.”

Über Eitelkeit: “Eitelkeit ist das Gesündeste im Leben.”

Über Jogginghosen: “Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.”

Über Selfies: “Ein Selfie ist elektronische Masturbation.”

Über den richtigen Dresscode nachts: “Ich bin der Meinung, jeder sollte so zu Bett gehen, als hätte er ein Date vor der Türe stehen.”

Über kleine Männer: “Was ich hasse, sind hässliche, kleine Männer. Frauen können klein sein, aber für Männer ist es unmöglich. Es ist etwas, was sie im Leben nicht verzeihen werden. Sie sind gemein und sie wollen dich töten.”

Über Intellektuelle: “Ich hasse intellektuelle Konversationen mit Intellektuellen. Die einzige Meinung, die mich interessiert, ist meine eigene.”

Über Russlands Männer und Frauen: “Wäre ich eine Frau in Russland, wäre ich lesbisch. Die Männer sind sehr hässlich.”

Über die deutsche Flüchtlingspolitik: “Selbst wenn Jahrzehnte dazwischen liegen, kann man nicht Millionen Juden töten und später dann Millionen ihrer schlimmsten Feinde holen.”

Über die Kleidung der Kanzlerin: “Im Grunde ist ihr Dresscode richtig, aber der Schnitt müsste akkurater sein.”

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Die Modewelt trauert um Karl Lagerfeld: Seine besten Zitate
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen