Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Maivögl fliegen mit Welcome in den Frühling

Ein Kabarett zum Lachen und Nachdenken - das neue Programm der "Maivögl" "gnüßa"
Ein Kabarett zum Lachen und Nachdenken - das neue Programm der "Maivögl" "gnüßa" ©Veronika Hotz
Die Premiere der Familie Marte bekannt unter „Maivögl“ am Samstag, 29. Februar war ausverkauft. Das Programm versprach im Vorfeld einen kurzweiligen Kabarett Abend.
Premiere Familienkabarett "Maivögl" mit Welcome

Götzis Mit viel Humor und Szenen aus dem Leben gegriffen starteten die Akteure in den Abend. Reisen und Träume der erwachsenen Kinder, die Kommunikation über das Handy innerhalb der Familie wurden im Familienkabarett Abend zum Thema gemacht. Benedikt, der jüngste Sohn der Familie Marte, steht inzwischen auf eigenen Beinen und ist aus der elterlichen Wohnung ausgezogen. Aber auch der Bericht von Tochter Teresa über ihren Jakobsweg und die Erlebnisse brachte so manchen Premierenbesucher zum Schmunzeln. Zwischendurch lockerte die Gruppe „Welcome“ mit Norbert, Tina und Barbara mit passenden Mundart Liedern zu den gespielten Themen den Abend auf. Die Atmosphäre im Vereinshaussaal von der Kulturbühne AmBach hätte nicht besser sein können. Die Zuschauerinnen und Zuschauer fühlten sich während der Aufführung wie ein „Teil der Familie“ und freuten sich, in verschiedenen Szenen, sich selbst wiederzuerkennen. Schließlich überraschte Vater Georg seine Familie mit einer selbstgezimmerten Gartenbank mit integrierter Getränkebox. Insgesamt ein heiterer, unterhaltsamer aber dennoch zum Nachdenken anregender Kabarett Abend mit Familie Marte und „Welcome“.

 

Weitere Termine: „Maivögl“ mit Welcome „gnüßa“

Samstag, 7. März um 20:00 Uhr

Sonntag, 8. März um 17:00 Uhr

Samstag, 21. März um 20:00 Uhr

Im Vereinshaussaal der Kulturbühne AmBach

Eintritt: 19 Euro / 15 Euro

Karten: Tel. 0664 6255468 oder Mail: georg.marte@aon.at

www.maivögl.at

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Die Maivögl fliegen mit Welcome in den Frühling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen