AA

Die Jugend zeigt´s vor …

Sportwart Roman Tschabrun, die Vereinsmeister Ralf Hartmann und Amelie Sieß sowie Obmann Wolfi Pfaff.
Sportwart Roman Tschabrun, die Vereinsmeister Ralf Hartmann und Amelie Sieß sowie Obmann Wolfi Pfaff. ©WSV Nenzing
Der Wintersportverein Nenzing hat zwei neue Vereinsmeister: Mit Amelie Sieß und Ralf Hartmann gewannen dabei zwei Nachwuchs-Rennfahrer.

Doch der Reihe nach: Im Skigebiet Brand gingen am vergangenen Wochenende insgesamt 53 WSV-Mitglieder an den Start, Roman Tschabrun zeichnete für die Kurssetzung verantwortlich. Bei den Damen reichte die Bestzeit von 30.15 Sekunden von Amelie Sieß klar, Ralf Hartmann ließ mit einer Zeit von 27.80 Sekunden den Zweitplatzierten Martin Tschabrun um knappe drei Zehntel hinter sich. Die weiteren Klassensieger: Anna Jehle, Felix Dobler, Lilli Greussing, Linas Heingärtner, Magdalena Dobler, Klaus Summer, Nina Wolf, Vincent Luis Drexel, Luzia Egger-Stürz, Jutta Meier, Nadja Hartmann, Erich Tomaselli, Theo Graß, Roman Tschabrun, Martin Heingärtner, Lukas Grass und Martin Tschabrun.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Die Jugend zeigt´s vor …
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen