AA

Die große Show abgesagt

Das aktuelle Avantgardetheaterstück "Die große Show" rund um Martin Gruber wird an einem späteren Zeitpunkt im Dornbirner Spielboden aufgeführt.
Das aktuelle Avantgardetheaterstück "Die große Show" rund um Martin Gruber wird an einem späteren Zeitpunkt im Dornbirner Spielboden aufgeführt. ©Veranstalter
Der Spielboden Dornbirn gibt bekannt, dass das „aktionstheater ensemble“ alle Auftritte absagen muss.
Die große Show abgesagt

Dornbirn. „Aufgrund der ernsthaften Erkrankung eines Ensemblemitglieds müssen wir zu unserem größten Bedauern bekanntgeben, dass die aktuelle Spielserie von ´Die große Show´, von Dienstag 25. Jänner bis inklusive Samstag, den 29. Jänner, abgesagt werden muss“, erklärt Michael Fritz vom Dornbirner Spielboden. „Wir hoffen auf eine baldige, vollständige Genesung unseres Ensemblemitglieds und arbeiten gleichzeitig daran, das Stück möglichst bald auch in Vorarlberg zur Aufführung zu bringen“, verspricht Martin Gruber und das aktionstheater. (cth)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Die große Show abgesagt