Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die große Analyse zur Nationalrats-Wahl 2019

©APA - Roland Schlager
Daten und Grafiken, die das Wahlergebnis erklären.
NR-Wahl 2019: So wählt Vorarlberg

Das Ergebnis bei der Nationalratswahl 2019 fiel anders aus als erwartet. ÖVP und Grüne legten deutlicher zu als in den Umfragen vorhergesagt. Die FPÖ verlor gleich 10 Prozentpunkte. In der großen VOL.AT-Wahlanalyse wird besser ersichtlich, wie dieses überraschende Ergebnis zustande kam.

Das vorläufige Wahlergebnis

Die Wählerströme

Die Hauptmotive der Wähler

Das Wahlverhalten nach Geschlecht und Bildung

Der Spitzenkandidat als Wahlmotiv - im Vergleich zum Kandidat 2017

Unterschied Stadt-Land

Die Analyse von Politologe Peter Filzmaier

Wahlsieger nach Bundesland

Die Länder-Ergebnisse

Stimmenmehrheiten der Parteien nach Gemeinden

Stimmenmehrheiten der Parteien nach Bezirken

Koalitionsvarianten

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nationalratswahl
  • Die große Analyse zur Nationalrats-Wahl 2019
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen