Die besten Kicker kommen von der Mittelschule Altach

MS Altach wurde Landesmeister im Kleinfeldfußball.
MS Altach wurde Landesmeister im Kleinfeldfußball. ©privat
Die Schüler aus dem Rheindorf siegten in der Kleinfeld-Fußballmeisterschaft.
Sieger MS Altach

ALTACH. Sechzehn Mannschaften, davon je sieben Teams aus den Bezirken Feldkirch und Bludenz plus zwei Vertreter aus dem Raum Bregenz beteiligten sich im Vorarlberger Schulsport an der diesjährigen Kleinfeldmeisterschaft im Fußball. Der Finaltag ging vor einer tollen Zuschauerkulisse auf dem Sportplatz Frastanz Untere Au vor Kurzem über die Bühne. Die Mittelschule Altach holt sich den Landesmeistertitel. Die Rheindörfler setzten sich vor den Schulen von Bludenz und Nenzing durch. Landtagsabgeordneter Harald Witwer und Sparkasse Feldkirch Marketing-Mitarbeiterin Hanna Engljähringer übergaben den Siegerpokal und die Goldmedaillen an den neuen Champion Mittelschule Altach. In der siegreichen Mannschaft standen mit Ömer Erkan, Levin Ender, Elijah Ender, Clemens Rüf, Lins Moosbrugger, Sanjo Lengauer, Erik Muxel, Ben Schwärzler, Matteo Sivinski, Adrian Bösch, Andreas Gross und Mathis Ngwat Mahop einige junge Talente, wo in den kommenden Jahren in die Fussstapfen ihres Vaters treten wollen.VN-TK

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Die besten Kicker kommen von der Mittelschule Altach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen