AA

Die Bagger sind am Zug

Abbruch Geser-Stall
Abbruch Geser-Stall ©Christof Egle
In Altach wird derzeit ein historischer Bauernhof abgerissen
Abbruch Geser-Stall

Altach. Seit vielen Generationen war der sogenannte „Geser-Stall“ ein prägendes Objekt in der Wiesstrasse. Die Anwohner in der Umgebung holten seinerzeit noch die Milch nicht im Supermarkt, sondern per metallener Milchkanne in der nächsten Nachbarschaft. Die Kinder genossen oft gleich einen Schluck frischer Kuhmilch direkt aus der Kanne.

Das alles ist Vergangenheit. Das Kuhglockengeläut ist bereits seit einigen Jahren verstummt, mit ihm die Milchproduktion. In den vergangenen Jahren wurde der Hof vorwiegend als Reitstall genutzt, die anliegenden Grundflächen Schritt für Schritt verkauft. Als letzter Schritt wurde nun der historische im Rheintaler Stil erbaute Bauernhof vom Eigentümer veräußert. Die Nachkommen waren nicht bereit die Landwirtschaft zu übernehmen. Doppelt schade, weil das Gebäude noch vor wenigen Jahren außen und innen saniert und renoviert wurde.

Ein Stück Altacher Landwirtschaftsgeschichte geht zu Ende, nun sind die Bagger am Zug. Das Stall- und Wirtschaftsgebäude wurden Schritt für Schritt ausgehöhlt und bereits abgerissen. Nun ist das Wohngebäude dran. Auch hier wird teilweise altes Inventar an Sammler und Bastler verkauft. Danach wird das Gebäude dem Erdboden gleich gemacht.

In Folge errichtet die Firma Nägele Bau eine zweiteilige Wohnanlage mit 19 Einheiten. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Die Bagger sind am Zug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen